12.09.2021 "WLAN in Schulen" ... Gefahrenabwehr !

Online Vortrag zum Thema WLAN in SCHULEN

Wann:


16. September 2021 um 19:00 – 20:30

„WLAN in Schulen? Ein Hype verdrängt Risiken.“

Einladung zu einem kostenlosen Online-Vortrag am

Donnerstag, 16. September 2021 um 19 Uhr

für Schulbehörden, Schulleitungen, Lehrer*innen, Elternvertreter und Eltern

Anmeldung bis spätestens 14. September unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

“Eine moderne Schule hat WLAN!” Warum eigentlich? Lernen am PC geht besser und stabiler verkabelt. Was tun wir den SchülerInnen und Lehrkräften an, wenn sie zuhause oder im Klassenzimmer über WLAN lernen? Im Januar 2018 erschien der bisher größte Review zu WLAN von Isabel Wilke, in Auftrag gegeben von diagnose:funk, mit einer Auswertung von mehr als 100 Studien, die Gesundheitsrisiken nachweisen. Trotz dieser Studienlage, die eine Gefahrenabwehr erfordert, soll im Zuge der digitalen Bildung an allen deutschen Schulen WLAN eingeführt werden. Mit der Studienlage und den Konsequenzen v.a. für das Lernen, befasst sich der Vortrag. Oder geht es hier gar nicht ums Lernen, sondern v.a. um einen Absatzmarkt? Und wenn es unbedingt mobil sein muss, gibt es heute technische Alternativen. In der Diskussion sollte es darum gehen, was wir vor Ort tun können.

Referent Peter Hensinger:

M.A., studierte Pädagogik, Germanistik und Linguistik, ist Mitglied im Vorstand von diagnose:funk (www.diagnose-funk.org), leitet dort den Bereich Wissenschaft, ist verantwortlich für die Datenbank www.EMFData.org und Mitinitiator des Bündnisses für humane Bildung (www.aufwach-s-en.de). E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nationaler Protesttag gegen 5G am 04. September 2021

Nationaler Aktionstag 5G am 04.09.2021in Bautzen

 

Banneraktion an B6 B96 A4

Banneraktion Innenstadt Bautzen mit Infostand

Aufkleberaktion

 

20210619 091322klein Archivfoto

Aktionstag am 04.September 2021 in Bautzen

photo 2021 09 29 17 27 06               photo 2021 09 29 17 27 48                photo 2021 09 29 17 28 09

 

photo 2021 09 29 17 28 18

 

photo 2021 09 29 17 28 29   photo 2021 09 29 17 28 36  photo 2021 09 29 17 28 40

15.06.2021 Bundesweiter Protest- und Aktionstag der Bürgerinitiativen

Bundesweiter Protest- und Aktionstag der Bürgerinitiativen am 19.06.2021

 

13.04.2021 Ankündigung: Nationaler Protesttag gegen 5G am 24. April 2021

5G: Bundesweiter Protesttag am 24. April 2021

 

https://5gnein.org/images/Stop_5G_Internet_12201.jpg

Ein tolles Beispiel für den Protesttag kommt von der BI Erlangen, vielen Dank hierfür! Oma Adonia lädt ein

https://www.youtube.com/watch?v=YVzMke2LgjQ

06.01.2021 Ankündigung Aktion

Nationaler Protesttag gegen 5G am 23. Januar 2021

Stop 5G Internet 12201


Im Sinne der konzertierten Aktionen wollen wir gemeinsame Protesttage durchführen, die auch themenbezogen sein können wie z.B. Gesunde Digitalisierung der Schulen, Grenzwerte und ICNIRP, BfS und Vorsorge.

Nationaler Protesttag am 23.01.2021 - Mitmachen bei Aktionen des "Bündnis Verantwortungsvoller Mobilfunk DE"

Kleine Aktion Bautzen am 23.01.2021

 20210123 111650klein

Ideen für einen Protesttag im Lockdown:

Pressemeldungen an lokale Presse zum offenen Brief und zum Protesttag
Kundgebung "Silent Line" - im Abstand von 1,50 Metern an frequentierten Plätzen stehen und Banner / Poster halten oder Texte/Poster umhängen - einfach still da stehen als auffälliges Mahnmal.

Flugblätter /  Flyer in Briefkästen in der Nähe von Sendemasten

Flugblätter / Flyer mit der Botschaft, dass WLAN gesundheitsschädlich ist.

Termine:

Nationaler Protesttag 2021 am Sa. 23.01.2021


Internationaler Protesttag am Sa. 20.03.2021


2. Nationaler Protesttag 2021 am Sa. 24.04.2021

(gekürzte Fassung der Info)

 

LogIn